Stegreifkomödie

Hier dominierte Eddie die Bühne.

Eddie präsentiert abwegige, surreale und frei assoziative Bühnenkomödie. Seine Live-Auftritte kennen keinesgleichen. Ein besonderer Aspekt seiner Shows ist die charakteristische visuelle Ästhetik, wodurch jede Tour – und dementsprechend auch die DVD- oder Videoveröffentlichungen – sich visuell abhebt und ins Auge fällt.

2013-2014 Force MajeureForce Majeure DVD

Bühnenbild: 

Sarah Townsend. Die Bühnenshow wird von einer riesigen Leinwand dominiert und die Bühne selbst ist mit leicht angeschrägten Rauten verziert.

Bühnenbeleuchtung:  

Nick Gray

Bühnenfotografie: 

Amanda Searle

Outfit: 

Schick und elegant, ohne Krawatte: schwarzer Anzug, weißes Hemd und violetter Nagellack

Auftrittsorte: 

VK, Irland, Skandinavien, Holland, Belgien, Südafrika, Russland, Estland, Lettland, Kroatien, Wien, Istanbul, Berlin, Frankreich, Rumänien. USA ab Mai 2014.

Hier wurde gefilmt: 

Wembley Arena

Regie: 

Sarah Townsend

Untertitel: 

Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch, ägyptisches Arabisch, Hindustanisch, Japanisch, Mandarin

Veröffentlicht in: 

VK und Skandinavien (bisher)

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

 

2008-2011 – StrippedStripped DVD

Bühnenbild: 

Sarah Townsend. Die Bühne für Stripped hatte texturierte „Wände” in Steinoptik mit eingekratzten Zahlen und Symbolen und einem hoch eingebauten, vergitterten „Fenster”. Das Ganze vermittelte den Eindruck einer mittelalterlichen, übergroßen Gefängniszelle.

Bühnenbeleuchtung: 

Keith Johnson

Bühnenfotografie: 

Lorenzo Agius

Outfit: 

Sarah Townsend. Frackjacke, Hemd, Jeans, klarer Nagellack

Auftrittsorte: 

USA, VK, Irland, Schweden, Norwegen, Kanada, Frankreich, Australien, Neuseeland

Hier wurde gefilmt: 

Lyric Theatre, London 

Regie: 

Sarah Townsend

Untertitel: 

Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Ungarisch, Griechisch, Türkisch, Arabisch, Bulgarisch, Tschechisch, Slowakisch, Serbisch, Rumänisch, Ukrainisch

Veröffentlicht in: 

VK und Irland, USA, Australien, Neuseeland, Südafrika, Benelux

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

2003 – SexieSexie DVD

Bühnenbild: 

Alex Saad. Eine geriffelte, digitale Rückprojektion bildete bei diesem Bühnenbild das Mittelteil. Eingerahmt wurde es von einem dunklen Rahmen mit Lichteffekten, wodurch es fast wie Spitze wirkte.

Bühnenbeleuchtung: 

Alex Saad und Mark Henderson

Bühnenfotografie: 

Len Price

Outfit: 

Bühnenkostüm-Design von Charlotte Mann in Zusammenarbeit mit Russell Sage. Stiefel mit Stiletto-Absatz, Seidenstrümpfe, Lederrock, rotes Mieder, langer Gehrock, dunkelroter Nagellack

Auftrittsorte: 

Australien, Neuseeland, USA, Kanada, VK, Irland

Hier wurde gefilmt: 

Congress Theatre, Eastbourne 

Regie: 

Declan Lowney

Untertitel:

Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Holländisch

Veröffentlicht in:

VK und Irland, USA, Australien, Südafrika

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

1999-2000 – CircleCircle DVD

Bühnenbild: 

Rob Howell. Vertikale Stoffstreifen mit abgeschrägten Winkeln – durch die Eddie auf die Bühne trat. Das Ganze vermittelte den Eindruck von riesigen blau-violetten Strohhalmen mit Federn oder Blüten am Fußpunkt – na ja, so so ähnlich jedenfalls.

Bühnenbeleuchtung:  

Amanda Garrett und Josh Monroe

Bühnenfotografie: 

Randee St Nicholas

Outfit: 

Körpernahes schwarzes Hemd in Glanzoptik, Lederhose, Stiefel mit hohem Absatz, gelber Nagellack

Auftrittsorte: 

VK, Irland, Frankreich, USA, Kanada, Australien, Neuseeland

Hier wurde gefilmt: 

Town Hall, New York 

Regie:

Anastasia Pappas

Untertitel: 

Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Englisch

Veröffentlicht in: 

VK und Irland, USA, Australien, Südafrika

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

1998 – Dress To KillDress to Kill

Bühnenbild: 

Marcus Marat. Dieses Mal ein abstrakteres Bühnenbild, das in Verbindung mit der Beleuchtung einen strukturierten Bühnenraum vermittelte und mit Bildern von Eddie im Pop Art-Stil umsäumt war.

Bühnenbeleuchtung:  

Josh

Bühnenfotografie: 

Zanna

Outfit: 

Wickelhemd im chinesischen Stil, Schuhe mit hohen Absätzen, Hose in Glanzoptik, blauer Nagellack

Auftrittsorte: 

USA, Kanada

Hier wurde gefilmt: 

Cable Car, Stage Door Theatre, San Francisco 

Regie: 

Larry Jordan

Untertitel: 

Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Holländisch, Dänisch

Veröffentlicht in: 

VK und Irland, USA, Australien, Südafrika, Benelux, Schweden, Dänemark, Finnland, Island, Neuseeland

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

1997 – GloriousGlorious DVD

Bühnenbild: 

Rob Howell. Passend zu dem historischen Inhalt wurde das Bühnenbild von einer Nachbildung einer leicht verzogenen, eingefallenen Dachkuppel eines alten Gebäudes dominiert.

Bühnenbeleuchtung:  

Amanda Garrett

Bühnenfotografie: 

David Bailey

Outfit: 

Garderobe von Alison McLaughlin. Roter Anzug in Glanzoptik, Schuhe mit klobigem Absatz, Collierkette, dunkelroter Nagellack

Auftrittsorte: 

USA, Frankreich, VK (einschließlich einer „World Tour of London” – Hammersmith Apollo, Brixton Academy, Docklands Arena und Kentish Town Forum)

Hier wurde gefilmt: 

Hammersmith Apollo, London 

Regie: 

Peter Richardson

Untertitel: 

Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Holländisch, Dänisch

Veröffentlicht in:

VK und Irland, USA, Australien, Südafrika, Schweden, Dänemark, Finnland, Island

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

1995-96 – Definite ArticleDefinite Article DVD

Bühnenbild: 

Madeline Morris. Das Bühnenbild wurde von einem riesigen Buch dominiert (das subtil abgeänderte Textauszüge aus klassischer Prosaliteratur zeigte]. Eddy kam auf einem gigantischen Sessel liegend durch diesen Wälzer auf die Bühne und bewegte sich dann eine Treppe hinunter, die auch aus Büchern konstruiert war.

Bühnenbeleuchtung:  

Amanda Garrett

Bühnenfotografie: 

Jake Chessum

Outfit: 

Doppelreihige, orangefarbene Gaultier-Jacke, schwarze Hose in Glanzoptik, orangefarbener Nagellack

Auftrittsorte:

VK, Irland, Island, Niederlande, Dänemark, Schweden, USA

Hier wurde gefilmt: 

Shaftesbury Theatre, London 

Regie:

Ed Bye

Untertitel: 

Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Holländisch, Dänisch

Veröffentlicht in:  

VK und Irland, USA, Australien, Südafrika, Schweden, Dänemark, Finnland, Island.

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

1994-95 – UnrepeatableUnrepeatable DVD

Bühnenbild: 

John Farquar-Smith. Ein relativ schlichtes Bühnenbild, im Hintergrund mit drei vertikalen Bannern. Auf dem mittleren Banner prangte Eddies Name in einer Graffiti-ähnlichen Schrift, wie es damals total modern war.

Bühnenbeleuchtung:  

Amanda Garrett

Bühnenfotografie: 

Jake Chessum

Outfit: 

Lange Jacke, gestreiftes Hemd mit großem Kragen, schmal geschnittene Hose, rosafarbener Nagellack

Auftrittsorte: 

London, dann auf Tour durch das Vereinigte Königreich und Irland.

Hier wurde gefilmt: 

Albery Theatre, London 

Regie: 

John Gordillo

Untertitel: 

Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Holländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch

Veröffentlicht in:

VK und Irland, USA, Australien, Südafrika, Schweden, Dänemark, Finnland, Island.

Über Amazon UK kaufen Über Amazon US kaufen

1993 – Live At The AmbassadorsLive at the Ambassadors DVD

Bühnenbild: 

Nichts eigentlich. Wer kam auf die Idee, eine regelrechte leere Bühne mit schwarzem Hintergrund zu verwenden? Wer wohl. Waren es die Griechen? Die hatten eher diese Freilicht-Sachen. Vielleicht die Griechen bei Nacht. Während einer bewölkten Nacht, oder vor einem dichten, dunklen Wald vielleicht. Wie dem auch sei. Minimalistisch.  

Bühnenbeleuchtung:  

Amanda Garrett

Bühnenfotografie: 

Steve Double

Outfit: 

Jeans, Hemd, Anzugjacke, dunkelroter Nagellack

Auftrittsorte: 

London, danach auf Tour durch das Vereinigte Königreich

Hier wurde gefilmt:  

The Ambassadors Theatre, London 

Regie: 

John Gordillo 

Veröffentlicht in: 

VK

German